Objektdaten als Elemente ausgeben

In der Mobile First BASE stehen Ihnen zur Ausgabe von Objekt-Daten vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung.

Der Link am Ende des Artikels zeigt Ihnen diverse Möglichkeiten auf. Nachfolgend werden ein paar weitere Beispiele angeführt, um die vielfältigen Möglichkeiten aufzuzeigen.

Beispiel 1: Bild eines Ansprechpartners einblenden

Das Weblic® / Strukturelement "Ansprechpartner Visitenkarte einbinden" ermöglicht die Anzeige von Kontaktdaten innerhalb einer Seite. Die Ausgabe wird über das Objekt-Template (contactPerson.wObject.php) festgelegt.

Wollen Sie zur eingebundenen  Visitekarte des Ansprechpartners auch dessen Foto einbinden, müssen Sie hierzu im Objekt-Templates lediglich den hierfür schon vorbereiteten Code verwenden, welcher im Standard auskommentiert ist:

Beispiel: Auszug aus der contactPerson.wObject.php

...
  <!-- Darstellung als Element eingebunden -->
  <xsl:template match="wd:object[@type = 'contactPerson']" mode="element" wChecksum="8eaeb18c33a4e45aa58b7be463c35e9b">  
    <div class="elementObjectContactPerson elementObjectContactPersonElement">

      <!--
      <xsl:if test="/wd:document/wd:extension/wd:object/wd:data[@id = 'picture']/text()">
        <div class="elementObjectContactPersonPicture">
          <wsl:wSecurityAlert>
            $thumbnailSrc = '<xsl:value-of select="/wd:document/wd:extension/wd:object/wd:data[@id = 'picture']/text()"/>';
            $titleAlt     = '';
            $pictureArea  = '';
            <![CDATA[
              print wWeblic::renderItemData('picture.standard', array('picture' => '<img src="'.$thumbnailSrc.'" alt=""/>', 'title' => htmlspecialchars($titleAlt), 'layout' => '0', 'pictureArea' => $pictureArea));
            ]]>
          </wsl:wSecurityAlert>            
        </div>
      </xsl:if>
      -->
...

Andere individuelle Anpassungen nehmen Sie ebenso hier im Objekt-Template vor.