Objektdaten über den Objektwizard ausgeben

Über den Objektwizard lassen sich bereits im Standard viele Elemente / Weblics® nutzen, um Objektdaten als Werte zu übergeben und auszugeben.

Unterschiedliche Beispiele veranschaulichen mögliche Einsatzzwecke.

Beispiel 1: Daten zum Ansprechpartner über Objektdaten

Über das "Objektdaten ausgeben" Element können Sie innerhalb der "Seitendarstellung des Objektes" über HTML die Ausgabe für diverse Personenangaben vornehmen. Das folgende Beispiel geht davon aus, daß im Objekt der auszulesenden Datei die erforderlichen Objektdaten (siehe z.B. Ansprechpartner Weblic®) vorhanden sind und "HTML Sonderzeichen maskieren" aktiviert ist.

Beispiel: Diverse Kontaktdaten über Objektdaten ausgeben

<div class="elementObjectContactPerson">
  <div class="elementObjectContactPersonData">
    <div class="elementObjectContactPersonPosition">[!--position--]</div>
    <hr />
    [!--#if test="text != ""--]<div>[!--text.disableOutputEscaping()--]</div>[!--][!--#endif--]
  </div>
</div>
Objektwizard: Objektdaten für vCard nutzen
Objektwizard: Objektdaten für vCard nutzen

Über das "Objektdaten ausgeben" Element können Sie innerhalb der "Seitendarstellung des Objektes" über HTML die Ausgabe für einen vCard-Link (.vcf-Datei) vornehmen. Das folgende Beispiel geht davon aus, daß im Objekt der auszulesenden Datei die erforderlichen Objektdaten (siehe z.B. Ansprechpartner Weblic®) vorhanden sind und "WSL interpretieren" wie auch "HTML Sonderzeichen maskieren" aktiviert sind.

<div class="elementLink elementLink_var50">
   <wsl:php execution="">
     $pathObject = (wEnv::getGlobalValue('wPathIncludeObject') != '') ? wEnv::getGlobalValue('wPathIncludeObject') : wPageCur::getPath();
     <![CDATA[
     print '<a class="vcf" href="/[IHR-GLOBALES-PROJEKT]/wGlobal/scripts/php/createVCF.php?path='.$pathObject.'&amp;uid='.wDocumentData::getData($pathObject, '/wd:extension/@uid').'">zu Kontakten hinzufügen (vCard)</a>';
     ]]>
   </wsl:php>
</div>

Ersetzen Sie die Pfade entsprechend der von Ihnen verwendeten Pfade (z.B. anstatt /[IHR-GLOBALES-PROJEKT] wie folgt: /default-wGlobal).