Online-Documentation (Beta) CMS Core/Grid 12.x

Hinweis:

Sie befinden sich in der Online-Dokumentation einer älteren CMS-Version!

>>> Dokumentation CMS 14.x <<<

Note:

There is no English translation available for this document!

$currentHelpProject An English translation is only available
for the Editor's Manual!

You will be redirected in a few seconds to the German website!

INFO: Administrator Version 12.x

Systemeinstellung - Benutzerverwaltung

In den Systemeinstellungen können über das Register 'Benutzerverwaltung' diverse allgemeine Einstellungen zum Login, Sitzungsdauer, etc. von Benutzern vorgenommen werden.

Systemeinstellung - Benutzerverwaltung 
Systemeinstellung - Benutzerverwaltung

Bedienung

'Sperren der Logins aktivieren':

Ist dieser Parameter aktiviert, wird ein Benutzer nach der Anzahl an fehlerhaften Login-Versuchen gesperrt, die im Feld 'Mögliche fehlerhafte Login-Versuche' angegeben sind. Die Sperre bleibt für die Dauer bestehen, die unter 'Zeitspanne in Sekunden, die eine IP-Adresse gesperrt ist' eingestellt ist. Die Sperre richtet sich somit nach der IP-Adresse, mit der sich ein Benutzer eingeloggt hat.

'Session-TANs aktivieren':

Ist dieser Parameter aktiviert, kann ein Benutzer vom Benutzertyp Administrator die Benutzersimulation verwenden. Diese ermöglicht es ihm, über eine in der Projektkonfiguration eingetragene Benutzersimulations-Domain die Ansicht für einen Pflegebenutzer oder anonymen Besucher (Seitenbesucher) aufzurufen.

'Mögliche fehlerhafte Login-Versuche':

In diesem Feld können Sie optional die Anzahl an möglichen fehlerhaften Login-Versuchen eintragen. Diese Angabe hat nur Auswirkung, wenn das Feld 'Sperren der Logins aktivieren' aktiviert ist.

'Zeitspanne in Sekunden, die eine IP-Adresse gesperrt ist':

In diesem Feld können Sie optional in Sekunden die Dauer für das Sperren von Logins bei Überschreiten der fehlerhaften Login-Versuche angeben. Diese Angabe hat nur Auswirkung, wenn das Feld 'Sperren der Logins aktivieren' aktiviert ist.

 

 

Funktionsleiste

'Speichern':

Speichert die vorgenommenen Änderungen.

'Abbrechen':

Unterbricht die aktuelle Bearbeitung und verwirft die vorgenommenen Änderungen wieder.

 


Powered by Weblication® CMS