Online-Documentation (Beta) CMS Core/Grid 13.x

Hinweis:

Sie befinden sich in der Online-Dokumentation einer älteren CMS-Version!

>>> Dokumentation CMS 14.x <<<

Note:

There is no English translation available for this document!

$currentHelpProject An English translation is only available
for the Editor's Manual!

You will be redirected in a few seconds to the German website!

INFO: Administrator Version 13.x

Neues Projekt erstellen

Innerhalb von Weblication® können Sie grundsätzlich beliebig viele Projekte verwalten. Über die Weblication® Lizenz wird die Anzahl der möglichen Projekte und Sprachen innerhalb einer Installation festgelegt. Ein neues Projekt können Sie entweder über das Weblication® Backend oder über das Weblication® Panel anlegen.

Neues Projekt erstellen

Durch Klick auf den + Button "Neues Projekt erstellen" öffnet sich in einem neuen Fenster die Installationsmaske für die BASE Projektbasis.

Projekt installieren 
Projekt installieren

Bedienung

Die Installationsmaske für ein neues Projekt kann leicht variieren, je nachdem, ob die Installation direkt nach dem Installieren der Software oder erst später erfolgt.

Sie können das im temporären Verzeichnis heruntergeladene Projekt mit einem Projekttitel versehen und die Pfadnamen der Projektbestandteile (Inhalte, Assets, Global) vergeben. Ausgehend vom eingegebenen Projekttitel werden die Pfadnamen für die Projekte bereits voreingetragen, können von Ihnen aber auch individuell angepasst werden.

'Projekttitel':

In diesem Feld tragen Sie den Titel des Projektes ein. Dieser erscheint in der Projektverwaltung zu jedem installierten Projekt, weshalb dieser das Projekt allgemein beschreiben sollte.

'Inhalte':

In diesem Feld wird auf Grundlage des zuvor angegebenen Projekttitels der Verzeichnisname für das (Sprach-)Projekt vorgeschlagen. Sie können diesen Verzeichnisnamen nach Ihren Wünschen ändern. Verfügen Sie über ein Projekt mit mehreren Sprachen, empfiehlt es sich, das Inhaltsprojekt nach der entsprechenden Sprach (z.B. de) zu benennen.
Mögliche Zeichen:

  • a-z
  • A-Z
  • - (Bindestrich)
  • _ (Unterstrich)

'Globale Templates und Skripte':

In diesem Feld wird auf Grundlage des zuvor angegebenen Projekttitels der Verzeichnisname für die globalen Layout- und Strukturelemente vorgeschlagen. Sie können diesen Verzeichnisnamen nach Ihren Wünschen ändern. Wir empfehlen innerhalb des Verzeichnisnamen das Wort "Global" zu verwenden, damit aus dem Verzeichnisnamen der Einsatzzweck schon hervorgeht (z.B.: demoprojektGlobal).
Mögliche Zeichen:

  • a-z
  • A-Z
  • - (Bindestrich)
  • _ (Unterstrich)

'Globale Assets / Bilder / Downloads':

In diesem Feld wird auf Grundlage des zuvor angegebenen Projekttitels der Verzeichnisname für die zentral verwendeten Medien-Inhalte (Assets: Bilder, Dokumente) vorgeschlagen. Sie können diesen Verzeichnisnamen nach Ihren Wünschen ändern. Wir empfehlen innerhalb des Verzeichnisnamen das Wort "Asset" zu verwenden, damit aus dem Verzeichnisnamen der Einsatzzweck schon hervorgeht (z.B.: demoprojektAssets).
Mögliche Zeichen:

  • a-z
  • A-Z
  • - (Bindestrich)
  • _ (Unterstrich)


Durch Klick auf den "Projekt erstellen" Button wird das Projekt wie angegeben installiert.
Bei Erstinstallation der Software und direkt anschliessender Projektinstallation gelangen Sie über den "weiter" Button in die Projekteinstellungen des globalen Projektes. Hier können diese nochmals geprüft und bei Bedarf angepasst werden.

Toolbar

'Close':

Closes the current window.



Powered by Weblication® CMS