INFO: Version 12.x

Systemvoraussetzungen Weblication®

Servervoraussetzungen

Zur Installation sind folgende serverseitige Voraussetzungen notwendig:

  • Betriebssysteme: Linux und Windows, andere Systeme auf Anfrage
  • Webserver Apache
  • PHP 5.6.x bis 7.1.x
  • XSLT-Unterstützung
  • libxml >= 2.7
  • UTF-8 Unterstützung
  • PDO Treiber
  • cURL Bibliothek
  • Zlib Komprimierungsfunktionen
  • GD Grafikfunktionen (inkl. FreeType), optional/zusätzlich imageMagick
  • Cookie-Modul zu PHP-Sessions (session.use_cookies)
  • PHP JSON
  • Schreibrechte für den Webserver innerhalb/inklusive DOCUMENT_ROOT
  • HTTP(s)-Verbindung zu downloadserver.weblication.de über PHP-Scripten
  • Systembefehle über PHP
    • exec()
      Notwendig z.B. bei:
      • imageMagick
      • Suchindizierung von PDF/Office-Dateien
      • PDF-Generierung
      • Backup (falls keine zip-Funktionalität unter PHP oder pclzip zur Verfügung steht)
      • Einsatz von Weblication® SEND
    • system()
      Notwendig z.B. bei:
      • Entpacken von zip-Dateien (wenn kein pclzip genutzt wird)
      • Einsatz von Weblication® SEND
  • Einsatz von .htaccess Dateien mit mod_rewrite
  • Für Suchfunktionalität in Binärdateien unter Linux ist glibc Bibliothek ab Version 2.3 vorausgesetzt.
  • Die Webserver-Extension DOM XML (aus PHP 4) muss deaktiviert sein
  • Arbeitsspeicher PHP-Skripte: mindestens 40 MB (memory_limit)
    Hinweis:
    Je nach Anzahl und Größe genutzter Bilder erhöht sich der Speicherbedarf für PHP-Skripten, was zum memory_limit beachtet werden sollte! (Tipp: Meist hilft der Einsatz von ImageMagick anstatt PHP GD)
  • Beim Einsatz von Schutzsystemen wie z.B. Suhosin, kann je nach Einstellung (z.B. max. Anzahl an Eingabefeldern) keine Gewährleistung gegeben werden.
  • optional:
    • zur PDF-Generierung wird Apache FOP und Java (JRE) benötigt
    • für den Newsletterversand muss über PHP-Skripten ein SMTP-Server genutzt werden können (siehe Weblication® Systemeinstellungen). Hierfür kann ab CMS-Version 12.x auf wSMTP2 als Mail engineType zurückgegriffen werden.


Clientvoraussetzungen

Redakteure und Administratoren müssen zur Bedienung des Systems folgende Browser (mit aktiviertem JavaScript und Cookies) installiert haben:

  • Internet Explorer 11 und Microsoft Edge
  • Firefox 53 - 54
  • Safari 10
  • Chrome 58 - 60

Die Voraussetzungen zur Ansicht von Weblication® generierten Seiten hängen von den eingesetzten Techniken der jeweiligen Seite ab. Die mitgelieferte Standardpräsenz ist so gestaltet, dass sie einer breiten Kundenschicht zugänglich ist.


Powered by Weblication® CMS