INFO: Version 14.x

Sprachwahl

Der Besucher einer mit Weblication® CMS erstellten Präsenz kann von jeder Seite aus in jede korrespondierende Seite einer anderen Sprache wechseln. Dabei werden nur die Seiten angeboten, für die ein Sprach-Äquivalent innerhalb eines gültigen Veröffentlichungszeitraumes existiert. Offline gesetzte Dateien werden in der Sprachwahl nicht als korrespondierende Seite angezeigt.

Die Sprachwahl ist bereits im Standard enthalten und erfordert somit keine zusätzliche Lizenzierung. Einzig die Anzahl der Sprachprojekte wird über die Lizenz festgelegt.

Beachten Sie bei der Sprachwahl die Benennung der Datei- und Verzeichnisstruktur, die bei gleichzeitiger Nutzung des Modules Erweitertes Sprachmanagement weitaus flexibler ist.

Sprachwahl

Berücksichtigt werden ausgehend vom Sprachverzeichnis gleiche Benennungen in der Datei- und Verzeichnisstruktur.

Beispiel:

  • /de/unternehmen/anfahrt.php
  • /en/unternehmen/anfahrt.php
  • /fr/unternehmen/anfahrt.php

Sprachwahl inkl. erweitertem Sprachmanagement

Sofern die Sprachwahl nicht nur mit korrespondierenden Pfade funktionen soll, ist dies über das CORE Zusatzmodul Erweitertes Sprachmanagement möglich. Das Modul erweitert die Funktionalitäten zu den Sprachen um beliebige Pfad- und Dateibenennungen.

Beispiel:

  • /de/unternehmen/anfahrt.php
  • /en/company/directions.php
  • /fr/entreprise/ledirections.php

Die Sprachverknüpfungen setzen Sie komfortabel über den Dateiexplorer in der Verzeichnisansicht, welcher bei lizenziertem Erweitertes Sprachmanagement Modul, um diese Funktionalität erweitert wird.


Powered by Weblication® CMS