Online-Dokumentation (Beta) zu CMS Core/Grid 12.x

Hinweis:

Sie befinden sich in der Online-Dokumentation einer älteren CMS-Version!

>>> Dokumentation CMS 14.x <<<

INFO: Administrator Pflegebenutzer Version 12.x

Browse & Edit - Seiteninformationen

Als eingeloggter Benutzer können Sie diverse Informationen zu einer Seite direkt in der Seitenansicht im Browser nutzen. Ob die im Projekt eingebundene Funktion zur Verfügung steht, hängt von der Projektumsetzung und den Berechtigungen ab, die Ihnen als Benutzer zugeteilt werden.

Die Seiteninformationen geben Aufschluß über diverse Metadaten der Seite, den eingestellten Cache, Google™ Zugriffe, etc.

Seiteninformationen über wsl:siteInfo eingebunden
Seiteninformationen über wsl:siteInfo eingebunden

Weblication® Panel - Ampel-Symbol für Seiteninformationen ein-/ausblenden

 

Bedienung

Die über die Seitenansicht erreichbare Box der Seiteninformationen wird nachfolgend genauer beschrieben. Über den Pfeil in der rechten oberen Ecke kann die Box aufgeblendet bzw. eingeblendet werden. Ein Aus- und Einblenden ist ebenso durch Klick auf das Ampel-Symbol im Weblication® Panel möglich.

'Diese Seite enthält einen XML-Fehler':

Sofern in der generierten Seite ein XML-Fehler besteht, erhält ein Administrator zu Anfang der siteinfo Box einen roten Link, der darauf hinweist. Durch Klick auf diesen Link können detailliertere Informationen zum Fehler aufgerufen werden.

'Titel':

Ausgabe des HTML Titels der generierten Seite (title-Tag).

'Beschreibung':

Ausgabe der HTML Beschreibung der generierten Seite (description-Tag).

'Schlüsselwörter':

Ausgabe der HTML Schlüsselwörter der generierten Seite (keywords-Tag).
Schlüsselwörter / Stichworte, die nicht in der generierten Seite als Text enthalten sind, werden in roter Schriftfarbe ausgegeben.

'Durchsuchbar':

Ausgabe, ob Suchrobots / Suchmaschinen diese Seite durchsuchen darf oder nicht (robots-Tag).

'Cache-Dauer':

Ausgabe der Cache-Dauer zur aufgerufenen Seite.

'Zugriffe über Google™':

Ausgabe zur Überwachung des Google™ Rankings der aufgerufenden Seite.
Diese SEO-Werkzeug bietet in der täglichen Arbeit einen schnellen Überblick über das Google-Ranking.
Es werden die am häufigsten gesuchten Suchbegriffe der letzten 30 Tage für die Anzeige verwendet.

  • Bedeutung der grauen Balken links:
    Die grauen Balken auf der linken Seite zeigen Ihnen, die Aufrufhäufigkeit in den letzten Monaten (grafischer 6-Monats-Trend). Dabei repräsentiert jeder graue Balken einen Monat.
  • Bedeutung der farbigen Balken rechts:
    Per Mausklick auf einen farbigen Balken rechts erhalten Sie weitere Detailauskünfte zu einem Suchbegriff. Die Einblendungen Klicks/Monat gesamt und Position mit Klicks/Monat je Suchbegriff erscheinen, wenn Sie mit der Maus über einen Balken fahren.
    • Balken: Jeder Balken repräsentiert einen Suchbegriff
    • Balkenhöhe: Die Balkenhöhe stellt die Anzahl der Klicks auf den Suchbegriff dar
    • Farbe: Die Farbe zeigt  anschaulich das Ranking 
      (grün: sehr gute Position, gelb: gute Position, blau: ausreichende Position)

    Als Redakteur sehen Sie für jede Seite auf einen Blick: 

    • Suchbegriffe, über die die Seite aufgerufen wurde
    • Position des jeweiligen Suchbegriffs in Google
    • Anzahl der Besucher (Klicks), die über den Suchbegriff die Seite aufgerufen haben.

    Gute Potenziale zur Optimierung bilden die gelb und blau markierten Suchbegriffe. Diese Seiten stehen auf einer weniger guten Position, werden über den Suchbegriff aber dennoch aufgerufen.

Beachten Sie zur Aussagekraft der Analyse folgendes:

  • Suchergebnis-Aufrufe, welche über eine HTTPS aufgerufene Google-Suche erfolgt sind, können nicht von der Analyse erfasst werden (Referrer nicht vorhanden).

Powered by Weblication® CMS